Ich

So sehe ich aus:

Und ich heiße natürlich nicht wirklich Alcyone…. 🙂

„Alcyone“ – oder in der deutschen Schreibweise „Alkyone“ – ist eine Gestalt aus der griechischen Mythologie.

Ich mag die Geschichte (hier nachzulesen ) – und ich mag John Denvers Song „Alcyone – The Wind“, der Jacques Cousteaus gleichnamigem Forschungsschiff  gewidmet ist…

Impressum

2 Antworten zu Ich

  1. andoya1 schreibt:

    Hallo Frau Inge
    Schon länger besuche ich Ihren interessanten Blog und erfreue mich vor allem an den schönen Fotos.
    Dabei sind mir Ihre Anordnungen der Fotos aufgefallen. So z.B. diese vom 9. Septemer. Da ich ebenfalls mit dem WordPress meinen Blog betreibe, frage ich mich immer: „wie macht die Frau das blos, dass Ihre Bilder so schön ausgerichtet,in Rhei und Glied stehen?“
    Ich erlaube mir daher, Sie zu fragen: „Verwenden Sie dazu ein Widget?, oder wie macht man so etwas?“
    Gerne bedanke ich mich bei Ihnen zum voraus für den sicher wertvollen und entscheidenden Tipp, so dass ich zukünftig auch in der Lage sein werde, solche Bilder-Listen zu erstellen.
    Mit freundlichen Grüssen Marcel

    • Inge K schreibt:

      Hallo Marcel,
      es freut mich, dass mein Blog Ihnen gefällt!
      Die Fotos – nun, ich habe, ehrlich gesagt, keine Ahnung, wie man das macht, wenn man „normal“, also über „Artikel erstellen“, bloggt – ich blogge meist per Email, und dann hänge ich die Bilder einfach an die Mail an — alles andere macht WordPress dann allein… 🙂
      Es handelt sich dann um eine „Galerie“ – vielleicht mal bei Google oder in der WordPress-Hilfe nachschlagen, wie man sowas einfügt?
      Grüße,
      Inge

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s